10 Jahre YouTube – „Du sendest“

YouTube auf Smartphone, Tablet oder PC gehört einfach zu unserem alltäglichen Leben, wenn es darum geht, rasche Hilfe zu einem Programm zu finden, eine Krawatte zu binden, einen Kochtipp zu erhalten, eine Fremdsprache zu lernen, ein Musikvideo downzuloaden oder unmittelbar bei einem Event Freunden zu zeigen, was gerade abgeht. YouTube up- und downloaden ist schlicht …

Always on oder besser doch ein Mediennutzungsvertrag?

Wer kennt das Bild der „gesenkten Köpfe“ in Straßenbahn, Bus, Bahn, auf der Straße, bei Freunden und auch in der Familie nicht? Das gebannte Schauen auf das Display, damit man ja nichts versäumt ist zum „State of the Art“ geworden. Selbstbeschränkung ist nicht ganz einfach, das bedarf einer kleinen Unterstützung, eben eines Mediennutzungsvertrags. Das Video …

Sauberer Bildschirm: ja oder nein?

Wenn der Computerbildschirm vor lauter Ordnern, Dateien und Programm-Icons nicht mehr zu sehen ist, kann das – wie beim “echten” Schreibtisch – ein Zeichen für Faulheit und Unvermögen sein. Oder von Genialität. Unter dem Beitrag auf XING wird Bildschirm-Messia der Reinigungsbesen angesagt. Thorben Hansen stellt dazu fest:  “Ein Desktop-Messie ist ein Mensch, der seine Probleme …