Bildungsrevolution gestartet?

Ja. im Rahmen der Veranstaltung „Bildung 4.0. Das Klassenzimmer flippt“ sind die ersten Anzeichen einer Bildungsrevolution über das Rednerpunkt in der Keynote von Herr Ralph Müller-Eiselt gekommen. Spürbar waren auch die ersten Barrieren, sichtbar an der Padlet-Wall während der Diskussion. Wird es wirklich möglich sein, dass Algorithmen und Big Data Bildung dramatisch verändern kann, dass Personen …